Jugend musiziert Niedersachsen

Slider

Wettbewerb Jugend musiziert Niedersachsen

„Jugend musiziert“ – der große musikalische niedersächsische Jugendwettbewerb motiviert Jahr für Jahr Tausende von jungen Musikerinnen und Musikern zu besonderen künstlerischen Leistungen. Er ist eine Bühne für viele, die als Solistinnen und Solisten oder im Ensemble ihr musikalisches Können in der Öffentlichkeit zeigen und sich einer fachkundigen Jury präsentieren wollen. Neben dem musikalischen Wettbewerb geht es bei „Jugend musiziert“ um die Begegnung musikbegeisterter Jugendlicher.

Der Wettbewerb dient sowohl der Förderung der Laienmusik als auch der Förderung von Jugendlichen mit professionellen musikalischen Ambitionen. Die Teilnehmenden dürfen noch nicht in einer musikalischen Berufsausbildung (Vollstudium) oder Berufspraxis stehen.

Der Wettbewerb gliedert sich in drei Phasen: Aus mehr als 160 Regionalwettbewerben gehen die Teilnehmenden der Landeswettbewerbe hervor. Erste Landespreisträgerinnen und Landespreisträger werden zum Bundeswettbewerb weitergeleitet.

Jugend musiziert 2021

Der Landesausschuss Jugend musiziert und die niedersächsischen Regionalausschüsse haben beschlossen, dass im 58. Wettbewerbsjahr in Niedersachsen keine Regionalwettbewerbe für die Altersgruppen III-VII stattfinden. Stattdessen fand vom 12. – 14. März 2021 ein digitaler Wettbewerb statt, zu dem alle angemeldeten Teilnehmer*Innen der genannten Altersgruppen Ihr Video mit dem Wettbewerbsprogramm zur Bewertung eingereicht haben. Die Ergebnisse sind unter „Wertungskategorien“ einsehbar.

Für die Altersgruppen Ia, Ib und II finden gesondert Regionalwettbewerbe statt. Die Termine sind beim jeweiligen Regionalausschuss zu erfragen. Der Landeswettbewerb für die Altersgruppe II wird am 3. & 4. Juli 2021 digital stattfinden. An diesem Termin werden auch die Kategorien Schlagzeug-Ensemble und Besondere Besetzungen gewertet. 

Weitere Informationen und ein Erklärvideo zum Hochladen des Wettbewerbsvideos finden Sie auf dieser Seite.

Allen Teilnehmer*Innen wird anschließend Ihre Urkunde per Post zugeschickt.

Kontakt zu den Regionalausschüssen

Wenn Sie Kontakt zu den Regionalausschüssen aufnehmen möchten oder sich über Wettbewerbstermine informieren wollen, klicken Sie hier

Veranstaltungen